Hamburgischer Verein für den öffentlichen Dienst
Hamburgischer Verein für den öffentlichen Dienst

Verein Hamburgischer Staatsbeamter r.V.  |  Gegründet 1879

Hamburgischer Verein für den öffentlichen Dienst

Rathausstraße 7  ·  20095 Hamburg  |  Telefon: (040) 357 47 10

 
Aktuelle Ausgabe

Das Mitgliedermagazin

Hamburgische Zeitschrift für den öffentlichen Dienst

 

BESONDERE VERANSTALTUNGEN

  • Vorankündigung: Großes weihnachtliches Festessen
  • Einladung zur Vortragswiederholung 'Vorsorge kennt kein Alter!'
  • Kriminaltour - Den Verbrechern auf der Spur
  • Airbus - Erleben Sie Flugzeugbau live und hautnah

 

Hamburger Verwaltung

Pensions- und Beihilfeverpflichtungen

Pensionsverpflichtungen der Stadt Hamburg

Die Finanzbehörde hat das Ergebnis eines Gutachtens zu den Pensions- und Beihilfeverpflichtungen der Freien und Hansestadt Hamburg veröffentlicht. ...
HBZ · 10/2014
 

ZPD zur beschleunigten Bearbeitung Ihrer Beihilfeanträge

Offizielle wichtige Hinweise des Personalamtes

Der Fachbereich Beihilfe bittet Sie um Verständnis, dass es seit einigen Wochen bei der Bearbeitung von Beihilfeanträgen zu Verzögerungen kommt. ...
HBZ · 10/2013
 

Thema in der Bürgerschaft

Verkürzung des Beihilfeverfahrens

Auf Grund der zahlreichen und massiven Beschwerden der Beschäftigten hatte die CDU-Fraktion einen Antrag (Drucksache 20/8952) in die Hamburgische Bürgerschaft am 28. August 2013 eingebracht, mit dem Ziel, das Verfahren zu verschlank ...
HBZ · 10/2013
 

Amtlich

Tarifabschluss im öffentlichen Dienst gilt auch für Hamburgs Beamtinnen und Beamten

Hamburg überträgt den Tarifabschluss für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder vom 9. März auf die Beamtinnen und Beamten der Stadt. ...
HBZ · 7/2013
 

Senat legt ersten Bericht zur Umsetzung des Transparenzgesetzes vor

Hamburg wird transparenter

Der Senat hat vor kurzem einen ersten Bericht vorgelegt, in dem über den Stand der Umsetzung des Transparenzgesetzes informiert wird. ...
HBZ · 5/2013
 

Schriftliche Kleine Anfrage

Praxisgebühr und Kostendämpfungspauschalen

Praxisgebühr und Kostendämpfungspauschalen für Beamte der Freien und Hansestadt Hamburg ...
HBZ · 4/2013
 

Rechnungshof-Jahresbericht 2013

'Finanzielle Verluste vermeiden'

Der Rechnungshof hat den verfassungsmässigen Auftrag, jährlich Bürgerschaft und Senat über die wesentlichen Ergebnisse seiner Prüfung der Haushalts- und Wirtschaftsführung der Freien und Hansestadt Hamburg zu unterrich ...
HBZ · 3/2013
 

Hamburger Stadtteile und Quartiere

Bericht zur Sozialstruktur

Der jetzt veröffentlichte dritte Sozialmonitoring- Bericht 2012 erlaubt eine verbesserte stadtweite und vergleichende Betrachtung von kleinräumigen Daten zur Sozialstruktur in den Hamburger Stadtteilen und Quartieren. ...
HBZ · 2/2013
 

Hinweise der Justizbehörde zur Reform

Das Gesetz zur Neuregelung des Verwaltungsvollstreckungsrechts

Dieses Gesetz regelt die Erzwingung von Handlungen, Duldungen und Unterlassungen und die Beitreibung von Geldforderungen jeweils auf Grund eines im Verwaltungswege vollstreckbaren Titels. Dieses Gesetz wird am 1. Juni ...
HBZ · 2/2013
 

Personalbericht 2012

Blickpunkt Personal

Der Senat hat vor kurzem den Personalbericht 2012 beschlossen und der Bürgerschaft zugeleitet. In dem Personalbericht wird wieder eine Vielzahl von Informationen rund um das Thema Personal dargestellt. Der Berichtszeitraum ist das Jahr 2011 ...
HBZ · 10/2012
 

Zahlungsformat SEPA

Umstellung des Zahlungsverkehrs der Hamburger Verwaltung

Die Hamburgische Verwaltung stellt den Zahlungsverkehr ihrer Behörden, Hochschulen sowie einiger Landesbetriebe ab September 2012 sukzessive auf das neue Zahlungsformat SEPA (Single Euro Payments Area) um. SEPA steht f& ...
HBZ · 10/2012
 

Wir sind Hamburg! Bist Du dabei?

Zahl der Auszubildenden mit Migrationshintergrund innerhalb von 5 Jahren verdreifacht

Seit 2006 fördert der Senat mit der Dachkampagne "Wir sind Hamburg! Bist Du dabei?" die Integration junger Menschen mit Migrationshintergrund in die Berufsausbildungen und Studiengänge ...
HBZ · 2/2012
 
 
 
 
140 JAHRE VHST - EIN STOLZES JUBILÄUM

140 JAHRE VHST - EIN STOLZES JUBILÄUM

In diesem Jahr feiern wir unseren 140. Geburtstag: Hundertneununddreißig Jahre einer bewegenden und ereignisreichen Vereinsgeschichte.


TOP