VHSt - Hamburgischer Verein für den öffentlichen Dienst
Hamburgischer Verein für den öffentlichen Dienst
Aktuelle Ausgabe
Titelfoto: © Titelbild: Hummel-Statue in Hamburg (c) Ulrich - stock.adobe.com

Das Mitgliedermagazin

Hamburgische Zeitschrift für den öffentlichen Dienst

 

Mitglied werden

Profitieren Sie von der Mitgliedschaft im VHSt. Einfach ausdrucken und ausgefüllt an uns senden.

 

BESONDERE VERANSTALTUNGEN


 

VHSt unterwegs

VHSt-Weihnachtsfeier im Gasthaus Böttcher

Festliches Weihnachtsessen


Am 4. Dezember 2019 hatten sich rund 130 Mitglieder zu unserer großen VHSt-Weihnachtsfeier im Gasthaus Böttcher eingefunden, um einen wunderschönen Nachmittag zu erleben. Das seit 1880 im Familienbetrieb geführte gemütliche Hotel und Gasthaus liegt war schon im letzten Jahr Ort der Wahl für unser Weihnachtsfestessen.

Nach einem Glas Sekt und der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Joachim Meyer und einer Moderation durch den 2. Vorsitzenden Helge Rodewald wurde auch schon bald die Vorspeise in Form einer delikaten Hochzeitssuppe gereicht. Herr Rodewald erwähnte, dass Maria Artz, die langjährige Mitarbeiterin der Geschäftsstelle und Leiterin der Stadtteilgruppe Walddörfer, am Vortag Geburtstag hatte, worauf alle spontan ein Ständchen sangen.

Unsere Mitglieder Gisela und Klaus Fuhlendorf feierten im Oktober 2019 ihre Diamanthochzeit
Unsere Mitglieder Gisela und Klaus Fuhlendorf feierten im Oktober 2019 ihre Diamanthochzeit

Das Hauptgericht, das ebenfalls hervorragend schmeckte, bestand aus einer großen gemischten Wildplatte mit Beilagen. Mit gutem Rosé, Rot- und Weißwein sowie Säften und Mineralwasser war für jeden Geschmack das passende Getränk dabei. Für stimmungsvolle und dezente Hintergrundmusik beim Essen sorgte wie bei jeder Veranstaltung des Vereins das Duo Andre Petrov und Partner mit Keyboard und Akkordeon. Nach dem Essen wurde ein Verdauungsschnäpschen gereicht, bevor der Nachtisch bestehend aus Eis mit heißen Kirschen und einer Apfel-Zimt-Creme pompös mit Wunderkerzen serviert wurde.

Nach dem Nachtisch trat das Highlight des Unterhaltungsprogramms der Weihnachtsfeier auf: Die Kellermeister. Der Männerchor aus Fleestedt war im ersten Teil seines Sets schick im Smoking gekleidet und zog schon beim ersten Song die Anwesenden in seinen Bann - ein Mitglied sogar so sehr, dass es gleich vorne mittanzte. Am Keyboard begleitet durch seinen Pianisten und Arrangeur Hans-Peter-Lübke, trug der Chor Operettenhits aus dem "Weißen Rössel" und bekannte Lieder aus den 20er- und 30er-Jahren wie "Paris, du bist die schönste Stadt der Welt" vor. Mit viel Applaus und einigen Jubelrufen verabschiedeten sich Die Kellermeister in eine kleine Pause. Danach trug der Chor, verkleidet als Seeleute und mit einem Steuerrad in der Mitte, bekannte Seemannslieder zum Schunkeln und Mitsingen vor. Besonders bei Hits wie "Das ist die Liebe der Matrosen" oder "Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern" sang ein Großteil des Saals mit. Zum Abschluss wurde der Chor, der nun in Trenchcoat und Sonnenbrille auftrat, beim "Kriminaltango" musikalisch durch das Duo Petrov und Partner unterstützt. Der Auftritt endete unter großem Applaus.


Das gemeinsame Weihnachtsliedersingen mit Dieter Erhorn bildete den offiziellen Abschluss der VHSt-Weihnachtsfeier und entließ alle Mitglieder in einer ausgelassenen und fröhlichen Stimmung. Ein paar Mitglieder nutzten die letzten Songs des Duos Petrov und Partner, um auch dieses Jahr noch kurz das Tanzbein zu schwingen. Am Ende der Weihnachtsfeier übergab Irene Meyer im Namen des Vorstands allen Gästen noch einen kleinen Weihnachtsstollen als Dank für ihr Kommen und ihre treue Mitgliedschaft.

Bildergalerie
Zum Vergrößern Bild anklicken.
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern


Autor: VHSt
Fotos: Samira Aikas

HBZ · 01/2020
 
Weitere Meldungen:

VHSt unterwegs

Auf Stadtkreuzfahrt mit dem HafenCity RiverBus

Der HafenCity RiverBus mit Heimathafen Hamburg ist ein amphibischer Bus, der zu Land und zu Wasser fahren kann....
HBZ · 7/2024
 

Ein gelungenes Fest

Impressionen von der Weihnachtsfeier

Gut gelaunte Mitglieder, ein fröhliches Vorstandstrio und musikalische Untermalung durch das Duo Andre Petrov und Partner....
HBZ · 1/2024
 

Ausflug

Herbstausflug in die Holsteinische Schweiz

Am 5. Oktober machten sich knapp 30 Mitglieder des VHSt bei strömendem Regen in Hamburg zu einem Ausflug in die Holsteinische Schweiz auf....
HBZ · 11/2023
 

Ausflug in die Nachkriegszeit

Die 'Königsberger Straße' am Kiekeberg

Die nach fünfjähriger Bauzeit im Juli dieses Jahres fertiggestellte Siedlungsgruppe 'Königsberger Straße - Heimat in der jungen Bundesrepubl...
HBZ · 9/2023
 

Unterwegs mit den Wandsbekern

Ausflug zum Schiffshebewerk Scharnebeck

'Mit dem Schiff zum Schiffshebewerk Scharnebeck inclusive Hebung' stand für Mai auf dem Ausflugsprogramm für die Wandsbeker Gruppe....
HBZ · 7/2023
 

Unterwegs mit dem VHSt

Boltenhagen und Bremen

Auch im Herbst waren die VHStler wieder auf Tour. Während es die Stadtteilgruppe Harburg in Richtung Boltenhagen zog, machten sich die Wandsbeker auf nach Bremen, immer wieder ein bel...
HBZ · 1/2023
 
 
 
 

TOP